Rechtsanwalt Dr. Karl von Hase schließt sich PLUTA an
Wir helfen Unternehmen.

Rechtsanwalt Dr. Karl von Hase schließt sich PLUTA an

10. Januar 2022 · Ulm/Düsseldorf

Dr. Karl von Hase verstärkt seit 1. Januar 2022 die Restrukturierungsgesellschaft PLUTA in Düsseldorf. Der erfahrene Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht wird Partner bei PLUTA und bringt zusammen mit seinem Team umfangreiche Erfahrung im Geschäftsfeld der Rechtsberatung ein. Unterstützt wird er von Rechtsanwältin Dr. Julia Weiler-Esser, die ebenfalls seit Jahresanfang im Unternehmen tätig ist. Dr. von Hase und Dr. Weiler-Esser haben bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet.

PLUTA baut in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Experten das Leistungsspektrum rund um die rechtliche Beratung bei Unternehmenstransaktionen (M&A) deutlich aus. Ebenso wird die wirtschaftsrechtliche Beratung (Gesellschafts-, Handels- und Vertriebsrecht) erweitert und außergerichtliche sowie die gerichtliche Vertretung (einschließlich Schiedsverfahren) in diesen Bereichen gestärkt.

Dr. von Hase berät Unternehmen in allen Bereichen des Handels- und Gesellschaftsrechts. Der 53-Jährige verfügt über eine 20-jährige Expertise in den Bereichen M&A, Litigation und Schiedsverfahren. Hier erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen, seit 2016 die Listung in The Legal 500 (Deutschland) unter "Streitbeilegung - Arbitration" und seit 2021 auch bei Best Lawyers für „Arbitration and Mediation“. Zu seinen derzeitigen Mandaten zählen z.B. der Erwerb (share deal) eines erfolgreichen norddeutschen Stahlbetriebs durch einen europäischen Stahlkonzern sowie die außergerichtliche Beratung eines italienischen Anlagenbauers in einer Auseinandersetzung bei einem Großprojekt gegenüber einer internationalen Organisation mit Sitz in Deutschland. Diese Mandate wird er auch in Zukunft weiterführen.

„Der Markt ist in Bewegung und bietet derzeit viel Potenzial für spannende Mandate, sei es in der Beratung von Transaktionen oder der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung. Der Wechsel zu PLUTA kommt zu einem perfekten Zeitpunkt. Die Gesellschaft verfügt über einen ausgezeichneten Ruf in der Branche und das gesamte Team besteht aus hochqualifizierten Kollegen. Wir wollen das Geschäftsfeld der Rechtsberatung bei PLUTA weiter ausbauen und sehen große Chancen gerade für PLUTA, das vorhandene Potenzial bestens zu nutzen. Gemeinsam mit meinem schlagkräftigen Team blicke ich sehr optimistisch auf die kommenden Herausforderungen und neue, interessante Mandate“, sagt Dr. Karl von Hase.

Rechtsberatung bei Transaktionen gewinnt an Bedeutung

Partner und Gründer Michael Pluta sagt: „Bereits seit 1982 wachsen wir kontinuierlich und unsere rund 500 Mitarbeiter bringen täglich ihre vielfältigen Erfahrungen und Qualifikationen in die Verfahren ein. Rechtsanwalt Dr. von Hase und sein Team ergänzen PLUTA mit der vorhandenen Expertise hervorragend. Mit unserer breit aufgestellten wirtschaftsrechtlichen Fachkompetenz sind wir in der Rechtsberatung der ideale Partner bei Aufgabenstellungen in vielen Rechtsgebieten und können nun unser Angebot erweitern.“

Dr. Maximilian Pluta ergänzt: „Die Rechtsberatung bei M&A-Transaktionen außerhalb einer Krise gewinnt immer mehr an Bedeutung. Insbesondere bei Share Deals sind erfahrene Experten nötig, um Verhandlungen zu begleiten und rechtliche Fragen passend zu regeln. Mit Dr. Karl von Hase und seinem Team baut PLUTA die Stellung als kompetenter Ansprechpartner weiter aus.“

Dr. Karl von Hase studierte Rechtswissenschaft in Heidelberg, Urbino (Italien) und Speyer (Verwaltungshochschule des Bundes) und erreichte bei beiden Staatsexamen das große Prädikat. Der 53-Jährige war u.a. in einer Anwaltskanzlei in Haifa (Israel) sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Heidelberger Lehrstuhls für Zivil- und Arbeitsrecht tätig, bevor er 1998 promovierte. Ab 1999 arbeitete er als Rechtsanwalt für eine internationale Sozietät, u.a. mehrere Monate in London. Vor seinem Wechsel zu PLUTA war er bei zwei großen deutschen Sozietäten jeweils als Partner tätig.

Rechtsanwalt von Hase ist zweisprachig (Deutsch/Italienisch) aufgewachsen. Er ist Mitglied der Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, der Deutsch-Italienischen Juristenvereinigung (DIJV), des Deutschen Anwaltvereins Italien sowie Internationales Wirtschaftsrecht, der Deutschen Gesellschaft für Vertriebsrecht und der DIS (Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit). Zudem ist er als Vize-Präsident der Internationalen Vereinigung Italienischsprachiger Juristen (AIGLI) tätig.

PLUTA Experten

Karl von Hase

Dr. Karl von Hase
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr. Julia Weiler-Esser

Dr. Julia Weiler-Esser
Rechtsanwältin, Kunsthistorikerin

Michael Pluta

Michael Pluta
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht, vereidigter Buchprüfer

Dr. Maximilian Pluta

Dr. Maximilian Pluta
Rechtsanwalt, Diplom-Kaufmann, Steuerberater

Ihre zentrale Ansprechpartnerin

Christiane Kunz
Leiterin Marketing

+49 731 96880-0

Als PDF herunterladen