Pressemitteilungen der PLUTA Rechtsanwalts GmbH
Wir helfen Unternehmen.

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere Pressemitteilungen.

Sie sind Journalist und haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie unsere Pressestelle, die gerne Ihre Fragen beantwortet.

Ihr Pressekontakt: Patrick Sutter, relatio PR, +49 89 210 257-0, presse@pluta.net

Amtsgericht Aurich bestätigt Eigenverwaltung der SKN-Gruppe

8. Juni 2018 · Norden · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

  • PLUTA-Anwalt Dr. Kaufmann zum Sachwalter bestellt
  • Sanierung der traditionsreichen Druck- und Verlagsgruppe auf Kurs

Die Sanierung der SKN-Gruppe ist weiterhin auf Kurs. Das zuständige Amtsgericht in Aurich hat erwartungsgemäß am 1. Juni 2018 die Insolvenzverfahren über das Vermögen der wesentlichen Gesellschaften der SKN-Gruppe eröffnet. Antragsgemäß hat das Gericht gleichzeitig die Eigenverwaltung angeordnet und Rechtsanwalt Dr. Christian Kaufmann als Sachwalter eingesetzt. Somit verbleibt die Leitung des Unternehmens auch weiterhin in den Händen der Geschäftsführung.

Mehr

Hagedorn erwirbt B+R-Gelände

8. Juni 2018 · Gütersloh · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

  • PLUTA-Anwalt Dr. Thiemann veräußert Areal in Gütersloh
  • Gewerbeareal mit ca. 52.000 m² wird revitalisiert

Insolvenzverwalter Dr. Stephan Thiemann von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat das Gewerbeareal der Brüggershemke + Reinkemeier KG veräußert. Das Unternehmen hatte im September 2016 Insolvenz angemeldet. Neuer Eigentümer der Firmengrundstücke ist die Hagedorn Revital GmbH aus Gütersloh. Für den Großteil der Fläche wird der Käufer ein neues, gewerbliches Nutzungskonzept erstellen. Der Gläubigerausschuss stimmte dem Verkauf zu. Über den Kaufpreis haben die Verantwortlichen Stillschweigen vereinbart.

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Kaufmann findet neuen Betreiber für Altenheim Hesel

7. Juni 2018 · Bremen · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

• Lokaler Investor übernimmt Altenheim sowie Mitarbeiter

• Betrieb wird nahtlos fortgeführt

• Sehr hohe Quote für die Gläubiger erwartet

Mehr

Sanierung der Akademie Lothar Kannenberg abgeschlossen – Regelinsolvenzverfahren eröffnet

6. Juni 2018 · Bremen · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

Die von PLUTA-Restrukturierungsexperte Dr. Kaufmann und seinem Team begleitete Eigenverwaltung für die Akademie Lothar Kannenberg GmbH wurde planmäßig beendet, nachdem die Sanierung der Akademie mit der letzten Übertragung einer Einrichtung auf einen Investor abgeschlossen ist. Das Insolvenzverfahren wurde vom Amtsgericht Walsrode in das Regelinsolvenzverfahren überführt.

Mehr

PLUTA-Restrukturierungsexperte Wahl sichert Zukunft von Modeoutlet im Allgäu

30. Mai 2018 · Ulm · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Insolvenzverwalter Michael Wahl von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat für die UDT Handelsgesellschaft mbH eine Investorenlösung erzielt. Er veräußerte den Geschäftsbetrieb und einen Teil des Warenbestandes an die neu gegründete Fashion Lifestyle GmbH mit Sitz in Oberstaufen. Die Zukunft von drei Modeoutlets in Bad Hindelang, Oberstaufen und Schwangau ist damit gesichert. 15 Mitarbeiter werden vom Käufer übernommen.

Mehr

Übernahme der SHW CT in Königsbronn perfekt

24. Mai 2018 · Königsbronn · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

  • Closingbedingungen des Kaufvertrags erfüllt
  • Geschäftsführer Marcus Katholing und das PLUTA-Team verkaufen Gießereiunternehmen an strategischen Investor

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperte Michael Bremen ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Softwareunternehmens fidis

23. Mai 2018 · Düsseldorf · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Rechtsanwalt Michael Bremen von der Restrukturierungsgesellschaft PLUTA ist vorläufiger Insolvenzverwalter der fidis finanz- und daten-informations services GmbH. Das Amtsgericht Düsseldorf ordnete am 8. Mai das Verfahren an und bestellte den Sanierungsexperten Michael Bremen zum vorläufigen Verwalter.

Mehr

SKN Gruppe informiert Belegschaft über aktuellen Stand der Restrukturierung

18. Mai 2018 · Norden · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

  • Vorgestelltes Sanierungskonzept sieht vor, die drei Kerngeschäfte Druckerei, Zeitung und Verlag zu erhalten
  • Verhandlungen mit den Betriebsräten über Sozialplan und Interessenausgleich sind erfolgreich abgeschlossen
  • PLUTA-Anwalt Dr. Kaufmann begleitet Verfahren als vorläufiger Sachwalter

Mehr

Restrukturierungsexperte Pluta verkauft BEMO-Schwestergesellschaften in England und Türkei

15. Mai 2018 · Ulm · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Insolvenzverwalter Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat die beiden nicht insolventen Schwestergesellschaften der BEMO Systems Engineering GmbH veräußert. Beide Unternehmen sind Tochtergesellschaften der insolventen MAAS Holding GmbH, deren Insolvenzverfahren im November 2017 eröffnet wurde.

Mehr

PLUTA-Experten erzielen Lösung für Elektronikfachmarkt

7. Mai 2018 · München · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

  • Investorengruppe um Geschäftsführer Stefan Tremmel führt Geschäftsbetrieb fort
  • Alle 24 Mitarbeiter der Tremmel GmbH werden übernommen

Mehr

Strategischer Investor übernimmt SHW CT in Königsbronn

7. Mai 2018 · Königsbronn · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

  • PLUTA-Team erzielt Investorenlösung nach knapp einjähriger erfolgreicher Betriebsfortführung in Eigenverwaltung
  • Alle 163 Mitarbeiter werden vom Investor übernommen
  • Gespräche mit mehreren Interessenten für die beiden anderen Schwestergesellschaften in Wasseralfingen und Königsbronn laufen

Mehr

SSI Schäfer übernimmt Automatisierungsexperten P@P Picking Systems

2. Mai 2018 · Nürnberg · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Der Insolvenzverwalter Daniel Barth von der Restrukturierungsgesellschaft PLUTA hat mit Wirkung zum 18. April 2018 eine Investorenlösung für die P@P Picking Systems GmbH erzielt.

Mehr

Sanierungsexperte Pluta ist vorläufiger Verwalter des Fördertechnikunternehmens SCONVEY

27. April 2018 · Ulm · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Die SCONVEY GmbH aus Giengen an der Brenz hat Insolvenz angemeldet. Das Amtsgericht Aalen bestellte heute Michael Pluta von der Restrukturierungsgesellschaft PLUTA zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Mehr

Kalenderspezialist Neumann Gruppe übernimmt Arti Kalender & Promotion Service

18. April 2018 · Herzebrock-Clarholz · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

  • PLUTA-Anwalt Stefan Meyer als Sachwalter tätig
  • Gläubiger werden voraussichtlich sehr hohe Quote von 60 bis 70 Prozent erhalten
  • 71 Arbeitsplätze bleiben erhalten

Mehr

Maas Baustoffe erhält neuen Eigentümer

17. April 2018 · Ilshofen-Eckartshausen · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

• Gläubigerversammlung und Sachwalter Michael Pluta stimmen Verkauf zu
• Standorte und Sortiment bleiben erhalten

Mehr

Eigenverwaltungsverfahren soll Bagel Bakery wieder zukunftsfähig machen

11. April 2018 · Gutenborn · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

• PLUTA-Anwalt Dr. Thiemann zum vorläufigen Sachwalter bestellt
• Produktion und Geschäftsbetrieb werden unverändert fortgeführt

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperten Buehler und Roeger verkaufen Spezialhersteller von Abgasanlagen

4. April 2018 · Bayreuth · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Die Insolvenzverwalter Holger Christian Buehler und Peter Roeger von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH haben eine Investorenlösung für die Per4mance Industries GmbH & Co KG und die
Per4mance Besitz GmbH & Co KG erzielt. Der Geschäftsbetrieb und die Anlagen des insolventen Spezialherstellers von Abgasanlagen wurden an einen Mitwerber aus der Branche veräußert. Die sanierende Übertragung im Rahmen eines Asset Deals erfolgte mit Wirkung zum 3. April 2018. Alle zuletzt beschäftigten zehn Mitarbeiter werden vom Erwerber übernommen.

Mehr

PLUTA-Anwalt Dr. Thiemann zum Insolvenzverwalter von Glückskäfer Reisen bestellt

28. März 2018 · Berlin · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg hat in der vergangenen Woche das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Glückskäfer Reisen GmbH eröffnet. Dr. Stephan Thiemann von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH wurde zum Insolvenzverwalter der Gesellschaft bestellt. Er war bereits seit Mitte Januar als vorläufiger Verwalter tätig. Neben Dr. Thiemann arbeiten im PLUTA-Team Katja Alexander, Ute Sambale, Heinz-Joachim Hombach und Stephan Gittel.

Mehr

SHW Casting Technologies liefert 66 Tonnen schwere Papierwalze aus – PLUTA unterstützt Eigenverwaltung

16. März 2018 · Königsbronn · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

In dieser Woche feierte die SHW Casting Technologies im Werk Königsbronn den Abschluss eines besonderen Großauftrags. Das Unternehmen lieferte eine Papierwalze mit einem Gewicht von 66 Tonnen an einen Kunden aus der Schweiz. Die Länge beträgt über 10 Meter, der Außendurchmesser misst 1,4 Meter. 2000 Meter Papier pro Minute wird die Walze künftig produzieren.

Mehr

SKN Gruppe stellt Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

9. März 2018 · Norden · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

• Das Amtsgericht Aurich hat Antrag der niedersächsischen Druck- und Verlagsgruppe entsprochen und die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet
• SKN geht diesen Weg, um dringend erforderliche Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen umzusetzen
• Geschäftsführung informiert Belegschaft in Norden und Emden über weitere Schritte

Mehr

Großes Investoreninteresse an Altenheim Hesel

5. März 2018 · Bremen · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Zahlreiche Investoren haben Interesse an einer Übernahme des Altenheims in Hesel. Der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Christian Kaufmann von PLUTA führte bereits Gespräche mit mehr als 15 Interessenten. Und weitere Interessenten kommen fast täglich hinzu.

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperte Roeger ist vorläufiger Insolvenzverwalter von MICHEL Fenster

1. März 2018 · Bayreuth · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Das oberfränkische Unternehmen MICHEL Fenster aus Burgkunstadt hat am 26. Februar beim Amtsgericht Coburg Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Gericht den Sanierungsspezialisten Peter Roeger von PLUTA.

Mehr

PLUTA-Experte Zistler startet Investorenprozess für Grüntenlifte

23. Februar 2018 · Kempten · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Florian Zistler von PLUTA kann den Investorenprozess für die Grüntenlifte in Rettenberg/Kranzegg starten. Nach intensiven Gesprächen mit allen Beteiligten ist es dem vorläufigen Insolvenzverwalter gelungen, dass dieser wichtige Schritt im Verfahren durchgeführt werden kann. Die Voraussetzungen für einen Investorenprozess sind nun gegeben, damit ein Investor alle erforderlichen Vermögenswerte erwerben und einen Skibetrieb am Grünten führen und ausbauen kann.

Mehr

SHW Casting Technologies in Wasseralfingen gießt die Seriennummer 500 eines Großmotorengehäuses

15. Februar 2018 · Wasseralfingen · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

Die SHW Casting Technologies in Wasseralfingen feiert einen besonderen Abguss. In der vergangenen Woche goss das Unternehmen die Nummer 500 eines Großmotorengehäuses. Es handelt sich dabei um einen 18-Zylinder Motorblock; der Motor wird in Kraftwerken für die Stromerzeugung eingesetzt und arbeitet mit einer Leistung von 17 Megawatt. Der Auftrag für die Nummer 500 kommt von einem Großkunden aus Nordeuropa, einer der weltweit führenden Großmotoren- und Kraftwerkshersteller.

Mehr

PLUTA-Experte Dr. Kaufmann unterstützt das Altenheim Hesel als vorläufiger Insolvenzverwalter

14. Februar 2018 · Bremen · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Das Amtsgericht Leer hat am 12. Februar die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Evangelisch-Lutherischen Altenheim gGmbH in Hesel (Ostfriesland) angeordnet. Das Gericht bestellte PLUTA-Anwalt Dr. Kaufmann zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperte Dr. Lehr sieht gute Chancen für SLC Sautter Lift Components

13. Februar 2018 · Stuttgart · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Mit Beschluss vom 9. Februar 2018 hat das Amtsgericht Stuttgart Dr. Matthias Lehr von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter der SLC Sautter Lift Components GmbH & Co. KG bestellt.

Mehr

PLUTA-Anwalt Willrodt zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Uttlinger AG bestellt

2. Februar 2018 · München · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Das Amtsgericht München hat Ivo-Meinert Willrodt von PLUTA mit Beschluss vom 30. Januar 2018 zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Uttlinger AG bestellt. Ziel des Sanierungsexperten ist es, dem Traditionsunternehmen eine Zukunftsperspektive zu ermöglichen.

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperte Meyer ist vorläufiger Insolvenzverwalter der Johann Blomeier Maschinenbau GmbH

1. Februar 2018 · Spenge/Lübbecke · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Das Amtsgericht Bielefeld hat mit Beschluss vom 29. Januar 2018 Stefan Meyer von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Johann Blomeier Maschinenbau GmbH bestellt.

Mehr

Investorengespräche für Akademie Kannenberg

29. Januar 2018 · Bremen · Geschäftsfeld Sanierung und Restrukturierung

  • Amtsgericht Walsrode bestätigt Eigenverwaltung
  • Sanierungsexperten von PLUTA und FIDES beraten Unternehmen und richten Transfergesellschaft für betroffene Mitarbeiter ein
  • Vier Einrichtungen in Bremen müssen schließen
  • Lothar Kannenberg verlässt Unternehmen

Die Akademie Lothar Kannenberg GmbH darf die Sanierung im Rahmen der Eigenverwaltung fortsetzen. Das Amtsgericht Walsrode hat die Eigenverwaltung bestätigt und das Verfahren am 26. Januar 2018 planmäßig eröffnet.

Mehr

PLUTA-Sanierungsexperten verkaufen Ravensburger Wochenblatt Verlag an Prolimity Capital Partners

23. Januar 2018 · Ravensburg · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Die Beteiligungsgesellschaft Prolimity Capital Partners mit Sitz in Ummendorf bei Biberach a.d. Riß hat am 22. Januar 2018 den Geschäftsbetrieb des WOCHENBLATT Verlags Ravensburg übernommen und wird das Unternehmen fortführen. Das Unternehmen firmiert zukünftig als Unabhängiges WOCHENBLATT GmbH, der Hauptsitz bleibt in Ravensburg.

Mehr

Aktuell stehen nur Unternehmensmeldungen für Italien zur Verfügung.

Aktuell stehen nur Unternehmensmeldungen für Polen zur Verfügung.

RA Dr. Juan Ferré wird in Expertengruppe zum Insolvenzrecht der Europäischen Kommission berufen

29. Mai 2012 · Barcelona / Madrid · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Dr. Juan Ferré, geschäftsführender Gesellschafter der spanischen PLUTA Abogados GmbH, ist in die Expertengruppe zum Insolvenzrecht der Europäischen Kommission berufen worden. Auf Ruf der Direktorin der Generaldirektion Justiz der Europäischen Kommission, Paraskevi Michou, nahm der Spanier gestern zum ersten Mal an der Sitzung des 25-köpfigen Gremiums teil.

Mehr

PLUTA-Rechtsanwalt Juan Ferré ausgezeichnet. Der 37-Jährige Spanier gehört zu den besten Jung-Anwälten der Iberischen Halbinsel - Fachpublikation Iberian Lawyer verleiht begehrten Preis „40 unter 40“

5. Oktober 2011 · Barcelona

Juan Ferré, geschäftsführender Gesellschafter der PLUTA Abogados GmbH in Spanien, hat die begehrte Auszeichnung „40 unter 40“ erhalten. Den Award verleiht die juristische Fachzeitschrift Iberian Lawyer alle zwei Jahre an 40 Juristen unter 40 Jahren, die auf der Iberischen Halbinsel durch ihre berufliche Tätigkeit besonders herausragen.

Mehr