BREMEN Rechtsanwälte schließt sich PLUTA an
Wir helfen Unternehmen.

BREMEN Rechtsanwälte schließt sich PLUTA an

22. Februar 2017 · Düsseldorf/Ulm · PLUTA Deutschland

Zum 1. März 2017 erweitert die PLUTA Rechtsanwalts GmbH ihr Standortnetz. Mit BREMEN Rechtsanwälte schließt sich erneut eine renommierte Kanzlei der bundesweit tätigen Insolvenz- und Restrukturierungsgesellschaft an. Die Sozietät beschäftigt 13 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und Aachen. Im Zuge der Expansionsstrategie baut PLUTA die bundesweite Marktstellung damit weiter aus.

Michael Bremen, der die gleichnamige Kanzlei leitet, wird seit mehr als 25 Jahren in Insolvenzverfahren aller Größenordnungen durch die Amtsgerichte Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen zum Insolvenzverwalter bestellt. Der Sanierungsexperte ist vereidigter Buchprüfer, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Insolvenzrecht sowie als Vorstandsmitglied im VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e. V. unter anderem zuständig für Qualitätsfragen, wie die Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung, und die zuletzt durch den EU-Richtlinienentwurf eingeleitete Entwicklung eines vorinsolvenzlichen Restrukturierungsverfahrens. Bremen studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bonn. Nach ersten Berufsjahren in Stuttgart trat er 1988 in die Kanzlei ein, deren alleiniger Inhaber er heute ist. Michael Bremen wird zum 1. März 2017 Mitgesellschafter sowie Geschäftsführer der PLUTA Rechtsanwalts GmbH.

„Ich freue mich, dass sich Michael Bremen und sein Team uns angeschlossen haben. Wir gewinnen erfahrene Experten hinzu. Der Zusammenschluss ist zudem ein wichtiger Baustein, mit welchem wir unsere Präsenz in Nordrhein-Westfalen weiter ausbauen“, sagt Gründer, Geschäftsführer und Gesellschafter Michael Pluta.

Michael Bremen ergänzt: „In Zukunft wird es noch wichtiger, sich standortübergreifend aufzustellen. PLUTA verfügt über ein ausgezeichnetes bundesweites Netzwerk und ist mit seiner breiten Ausrichtung in den Bereichen Insolvenzverwaltung, Restrukturierung und Rechtsberatung am Puls der Zeit. Durch den Zusammenschluss profitieren wir gegenseitig: von der starken Marke PLUTA und von einer starken Präsenz im Rheinland.“

Neben Michael Bremen werden auch die beiden Rechtsanwälte Dr. Uwe Paul, der zahlreiche Veröffentlichungen zum Insolvenzplan, Steuerrecht und Schuldverschreibungsgesetz herausgegeben hat, und Oliver Westkamp sowie alle bisherigen Mitarbeiter das PLUTA-Team verstärken. In den vergangenen Jahren betreute Michael Bremen Verfahren mit Schwerpunkten auf Non Performing Loans (NPLs) aus dem Bereich gewerblicher Immobilienfinanzierung, aber auch nicht alltägliche Verfahren wie ein solches über das Vermögen einer Hochschule in privater Trägerschaft, die in kurzer Zeit erfolgreich an die Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH verkauft werden konnte. Weiterer Schwerpunkt ist die arbeitsrechtliche Restrukturierung von Unternehmen vor und im Insolvenzverfahren. Auch auf seine Initiative geht die Gründung des ISR – Instituts für Insolvenz- und Sanierungsrecht an der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zurück, dessen Beirat er angehört und das er als Mitglied und Vorsitzender der Düsseldorfer Vereinigung für Insolvenz- und Sanierungsrecht tatkräftig fördert.

PLUTA Experte

Bremen Michael, PLUTA Niederlassung Düsseldorf

Michael Bremen
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, vereidigter Buchprüfer

Ihre zentrale Ansprechpartnerin

Christiane Kunz
Marketing

+49 731 96880-0