Martin Klee - Diplom-Kaufmann | PLUTA Rechtsanwalts GmbH
Wir helfen Unternehmen.

Martin Klee

Martin Klee

Martin Klee war nach dem Studium in Marburg und Canterbury (England) zunächst Dozent für Betriebswirtschaftslehre und dann tätiger Teilhaber eines mittelständischen Industrieunternehmens. Seit 2001 ist Herr Klee in der Insolvenzverwaltung tätig. Die Bestellung zum Steuerberater wurde im Jahre 2004 vorgenommen. 2013 erfolgte die Anerkennung als Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.V.). Als Kaufmann mit steuerrechtlichem Fachwissen ist Herr Klee überwiegend mit Geschäftsbetriebsfortführungen, Sanierungen und Restrukturierungen befasst. Dabei ist die Größe des vorhandenen Geschäftsbetriebes von untergeordneter Bedeutung: auch in kleinen Handwerksbetrieben kann es belastbar positive Fortführungsmöglichkeiten geben. Zu berücksichtigen sind dabei stets steuerliche Aspekte, soweit solche in relevanter Größenordnung zum Tragen kommen. Herr Klee wird daneben in Ostwestfalen als Zwangsverwalter bestellt. Darüber hinaus erstellt Herr Klee Jahresabschlüssen und Steuererklärungen soweit das in den einzelnen Verfahren erforderlich ist.

Diplom-Kaufmann, Steuerberater
Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.V.)

Bestellter Zwangsverwalter

+49 5741 337-300

Niederlassungen

Werdegang

Schwerpunkte

  • Geschäftsbetriebsfortführung in Insolvenzverfahren
  • Sanierung im Insolvenzverfahren, Controlling
  • Zwangsverwaltung

Verhandlungssprachen

Deutsch, Englisch

Pressemitteilungen

Mitgliedschaften

  • Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe

Werdegang Martin Klee

2016

PLUTA Rechtsanwalts GmbH

2006 - 2016

Insolvenzverwaltung in der Sozietät MEYER Rechtsanwälte Insolvenzverwalter

2001 - 2006

Insolvenzverwaltung in der Sozietät Wittemöller Müller Radack Meyer

1993 - 2001

Tätiger Teilhaber eines mittelständischen Industrieunternehmens

1989 - 1993

Dozent für BWL

1982 - 1989

BWL-Studium in Marburg und Canterbury (England)