Sanierungsexperte Pluta verkauft Wäscherei Tetkov
Wir helfen Unternehmen.

Sanierungsexperte Pluta verkauft Wäscherei Tetkov

13. Juli 2016 · Ulm · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Insolvenzverwalter Michael Pluta von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat mit Wirkung zum 1. Juli 2016 den Geschäftsbetrieb der Wäscherei Tetkov an die neu gegründete Wäscherei Oberschwaben GmbH verkauft. Alle 28 Mitarbeiter wurden vom Erwerber übernommen.

Im August 2015 musste die traditionsreiche Wäscherei aus Bad Buchau in Oberschwaben Insolvenz anmelden. Das Amtsgericht Ravensburg eröffnete Anfang Oktober 2015 das Insolvenzverfahren und bestellte Pluta zum Insolvenzverwalter. Seither führte der Sanierungsexperte den Geschäftsbetrieb erfolgreich fort und erzielte knapp ein Jahr nach dem Insolvenzantrag eine Investorenlösung für die Wäscherei. Unterstützt wurde Pluta in dieser Zeit von Dipl.-Kaufmann Andreas Hummel.

Ursache für den Insolvenzantrag waren defizitäre Geschäftsjahre von 2010 bis 2014, eine angehäufte Schuldenlast sowie eine ungelöste Nachfolgeregelung. Vor der Insolvenz hatte der Betrieb allerdings wichtige Verbesserungsprozesse eingeleitet, auf die das PLUTA-Team aufsetzen konnte. Die Sanierungsexperten konnten den Geschäftsbetrieb vollumfänglich aufrechterhalten und die Industriewäscherei profitabel weiter führen.

Das 1957 gegründete mittelständische Unternehmen wäscht für die Kunden täglich mehrere Tonnen Wäsche. Neueste technologische Verfahren und Maschinen ermöglichen eine optimale, umweltverträgliche und effiziente Reinigung der Textilien. Zu den Kunden zählen Unternehmen aus der Hotellerie und Gastronomie sowie Senioren- und Pflegeeinrichtungen und Industriebetriebe mit Berufsbekleidung. Sämtliche Kundenaufträge werden nun von der Wäscherei Oberschwaben GmbH übernommen.

Insolvenzverwalter Pluta erklärt: „Dieses Verfahren ist ein gutes Beispiel, dass eine Insolvenz keinesfalls das Ende eines Unternehmens bedeuten muss. Für den Betrieb und die Mitarbeiter konnten wir einen Neuanfang ermöglichen. Die Investorenlösung ist für alle Beteiligten das optimale Ergebnis. Auch die Gläubiger können sich freuen, da sie mit einer überdurchschnittlich hohen Quote rechnen können.“

PLUTA Experte

Michael Pluta

Michael Pluta
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, vereidigter Buchprüfer

Ihr Pressekontakt

Patrick Sutter
relatio PR

+49 89 210 257-22

Als PDF herunterladen