PLUTA-Sanierungsexperte Willrodt ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Schmuck- und Modehändlers Monsoon Accessorize
Wir helfen Unternehmen.

PLUTA-Sanierungsexperte Willrodt ist vorläufiger Insolvenzverwalter des Schmuck- und Modehändlers Monsoon Accessorize

28. Januar 2019 · München · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

  • Geschäftsbetrieb wird fortgeführt
  • Filialen wie gewohnt geöffnet
  • Onlinehandel nicht betroffen

Die Monsoon Accessorize GmbH, Betreiberin der Accessorize Schmuck- und Modefilialen, hat einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das eigene Vermögen gestellt. Das Amtsgericht Ingolstadt ordnete am 24. Januar 2019 das vorläufige Verfahren an und bestellte Sanierungsexperte Ivo-Meinert Willrodt von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Grund für die Antragstellung ist das geänderte Konsumverhalten der Kunden, was zu Umsatzrückgängen in Deutschland geführt hat.

Die Gesellschaft beschäftigt rund 190 Mitarbeiter. Das Unternehmen betreibt mehr als 30 Filialen in angemieteten Räumen in der gesamten Bundesrepublik. Dort werden Modeartikel und Modeschmuck vertrieben. 2006 eröffnete die erste Filiale in Deutschland.

„Wir verschaffen uns nun einen ersten Überblick über die finanzielle Situation. Der Geschäftsbetrieb wird in allen Filialen uneingeschränkt fortgeführt. Die Kunden können wie gewohnt in den Filialen einkaufen“, so PLUTA-Sanierungsexperte Willrodt.

„Unser Ziel ist es, einen Investor zu finden“, so der Rechtsanwalt weiter. Im PLUTA-Team arbeiten zudem Rechtsanwältin Marlene Scheinert sowie Interimsmanager Hans-Christian Källner.

Monsoon-Gruppe und Onlinehandel nicht betroffen

Die Gesellschaft ist Teil der international tätigen Monsoon-Gruppe. Diese ist nicht von der Antragstellung betroffen. Auch der Onlinehandel der Marke Accessorize für Deutschland ist nicht Teil des vorläufigen Verfahrens.

Die Restrukturierungsgesellschaft PLUTA verfügt über Erfahrung in der Mode- und Schmuckbranche. So war beispielsweise Sanierungsexperte Michael Pluta Insolvenzverwalter des deutschlandweit tätigen Modeunternehmens Wissmach. Das Team um Dr. Maximilian Pluta und Steffen Beck beriet zudem die Geschäftsführung im Eigenverwaltungsverfahren der Basler Fashion Gruppe.

PLUTA Experte

Ivo-Meinert Willrodt

Ivo-Meinert Willrodt
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Executive M.B.A.-HSG

Ihr Pressekontakt

Patrick Sutter
relatio PR

+49 89 210 257-0

Als PDF herunterladen