PLUTA-Experte Möllen erzielt Lösung für Dusch Transporte und Spedition
Wir helfen Unternehmen.

PLUTA-Experte Möllen erzielt Lösung für Dusch Transporte und Spedition

21. November 2016 · München · Geschäftsfeld Insolvenzverwaltung

Insolvenzverwalter Mirko Möllen von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH hat den Investorenprozess für die Hans Peter Dusch GmbH Transporte und Spedition erfolgreich abgeschlossen.

Mit Wirkung zum 11. November 2016 wurde die Speditionstätigkeit des Unternehmens in die Eberl-Gruppe integriert. Die zuletzt zehn eingesetzten Mitarbeiter werden weiter beschäftigt. Die Eberl Internationale Spedition GmbH & Co. KG aus Aiging bei Traunstein ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, welches bereits seit über 40 Jahren als Spediteur, Frachtführer und Outsourcing-Dienstleister im Speditions- und Logistikbereich tätig ist. Mit der Eingliederung setzt die Eberl-Gruppe ihre Expansionsstrategie fort und festigt ihre Marktpräsenz im europäischen Binnenverkehr.

„Es freut mich, dass wir den Geschäftsbetrieb durchgehend aufrechterhalten konnten und uns innerhalb kurzer Zeit eine Sanierungslösung für das Unternehmen gelungen ist. Der Erfolg zeigt, wie wichtig es ist, dass alle Beteiligten an einem Strang ziehen“, so Sanierungsexperte Möllen.

Die Hans Peter Dusch GmbH Transporte und Spedition musste Mitte September Insolvenzantrag stellen, woraufhin das Amtsgericht Traunstein Mirko Möllen zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte. Das Insolvenzverfahren wurde am 11. November eröffnet und Möllen zum Insolvenzverwalter bestellt.

PLUTA Experte

Mirko Möllen

Mirko Möllen
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht

Ihr Pressekontakt

Patrick Sutter
relatio PR

+49 89 210 257-22

Als PDF herunterladen